Gynäkologie & Schwangerschaftsbegleitung


Das ganze gynäkologische Spektrum aus ganzheitlicher Sicht

Gesund durch alle weibliche Lebensphasen

Seit 2001 arbeite ich als Gynäkolgin und mache meinen Beruf mit viel Freude.

Ich biete Ihnen weiterhin die komplette schulmedizinische Versorgung wie z.B.  Krebsvorsorgen, Schwangerschaftsbegleitung, Beratung bei Kinderwunsch, Verhütungsberatung, Tumornachsorgen sowie bei Beschwerden an.

Die ganzheitliche Sicht bietet oft ein weiteres Therapieangebot.

In der Schwangerschaft ist die Ernährung z.B. einer der wichtigsten Faktoren, um die Gesundheit von Mutter und Kind zu bewahren. Besonders während Schwangerschaft und Stillzeit kann es zu Mangelerscheinungen kommen. Diese sind besonders für das ungeborene Kind gefährlich und können unter anderem die Ursache für Erkrankungen oder Frühgeburten sein. Daher bieten wir speziell für werdende Mütter die Nährstoffdiagnostik und -therapie im Rahmen der orthomolekulare Medizin an.

Psyche unter dem Einfluss der Hormone

Auch die psychische Gesundheit sollte in den verschiedenen Lebensphasen der Frau immer beachtet werden.  Hormonelle Dysregulationen bedeuten Stress für Körper und Seele und können Depressionen und Burnout verstärken. Mit einer Kombination aus pflanzlichen Präparaten, Nährstofftherapien und Therapieansätzen aus der traditionellen chinesischen Medizin, wie zum Beispiel Akupunktur, können wir diese psychischen Beschwerden auffangen, wenn eine hormonelle Therapie nicht gewünscht ist.

Lassen Sie sich individuell in unserer Praxis beraten und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Terminanfrage

Möchten Sie einen Termin in der gynäkologischen Sprechstunde?

Häufig gestellte Fragen zur ganzheitlichen Medizin


Was passiert bei einer Behandlung unter dem Ansatz der ganzheitlichen Medizin?

Durch eine sehr ausführliche ganzheitliche Anamnese und gezielte Labordiagnostik werden zugrundeliegende Störungen erfasst. Hierdurch kann eine individuelle Behandlung abgeleitet werden, welche das System wieder ins Gleichgewicht bringt.

Für wen ist die ganzheitlichen Medizin besonders geeignet?

Menschen mit komplexen und chronischen Erkrankungen, wie unter anderem Verdauungsstörungen, Allergien, neurodegenerativen Erkrankungen, chronischem Erschöpfungssyndrom und Hormonstörungen können in besonderer Weise von der ganzheitlichen Medizin profitieren, da nicht nur ihre Symptome behandelt, sondern auch die Ursachen angegangen werden.

Werden die Kosten für eine Behandlung unter dem Ansatz der ganzheitlichen Medizin von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?

Eine solch ausführliche Anamnese wird nicht von der gesetzlichen Krankenkasse getragen. Sie müssen für die Kosten selbst aufkommen. Hierzu beraten wir Sie gerne bei einem persönlichen Gespräch.

Bei uns sind Sie gut aufgehoben!

„Eine tägliche, halbstündige Investition in Ihre Gesundheit trägt dazu bei, dass Sie langfristig gesund bleiben. So können Sie Ihre Gesundheit erhalten, anstatt sie wiederherstellen zu müssen.“


Dr. Katrin Hofmeister

Info

Die Praxis ist vom 25.-26. Juni 2024 geschlossen.

Info

Die Praxis ist vom 25.-26.06.24 geschlossen.

Datenschutzhinweis

Um unsere Website zu verbessern und Ihnen ein großartiges Website-Erlebnis zu bieten, nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre-Einstellungen können Sie einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit Sie diesen zustimmen möchten.

Notwendige Cookies werden immer geladen